Ein die Psyche thrillender Trip in schwer begreifbares Ambiente

Vier mumifizierte Leichen im Wiener Kanal  / ein Käfer im Ohr  / umgekehrt kafkaische Metamorphosen / eine riesenbrüstige Porno-Queen / Drogen, in deren Räuschen einem Gott begegnet / äußere und innere Schweinehunde und ein sadistischer Kellerkiller. Mit seinem Debut-Roman FREMDKÖRPER schickt Sie Michael Haderer auf eine surreale Reise in eine Welt verdrängter Ängste, verdorbener Fantasien und heimlicher Begierden.

unglaublich / spannend / schräg

Empfehlen Sie Fremdkörper  Ihren Freunden weiter, indem Sie diese Seite auf Facebook, Twitter oder Google+ teilen

Über den Autor

Michael Haderer wurde 1965 im österreichischen Linz an der Donau geboren. Ab Anfang der neunziger Jahre regelmäßige Veröffentlichung von Texten zu Musik, Kunst- und Architektur. Seit 1996 selbständiger Grafiker und Illustrator und Erfinder ungewöhnlicher Geschichten. Er zeichnet, schreibt und lebt vorwiegend in Wien.

Schreiben Sie mir Ihre Meinung zum Buch. 
Ich werde mich nach Kräften bemühen, Ihnen so schnell wie möglich zu antworten.

Impressum > Medieninhaber: Michael Haderer, 1160 Wien / Kontakt: autor@fremdkoerper-das-buch.de